Spankify » Sex Geschichten » Lesbisch

Lesbische Geschichten

Spankify Logo Mini
5/5

Erotische Lesben Geschichten kostenlos

Hier findest du kostenlose erotische Geschichten und Kurzgeschichten über Frauen, die sich miteinander vergnügen und zusammen prickelnde Augenblicke erleben. Jetzt gratis lesen!

Anzeige

Lesbische Sex Geschichten

Die Studentin Josie macht alleine Urlaub. Dort trifft sie eines Abends auf Carla. Die beiden kommen sich näher und erleben gemeinsam einige heiße Momente.

Die beiden Studentinnen Yala und Simona verbringen den Lockdown gemeinsam in ihrer WG. Dort können die zwei jungen Frauen bald nicht länger die Finger voneinander lassen.

Anna übernachtet wieder einmal bei ihren besten Freundin Lena. Als es später wird, nutzen die beiden jungen Frauen die Gelegenheit, um wieder einmal neue lesbische Erfahrungen zu sammeln.

Johanna verbringt ein Wochenende mit ihrem Nachbarn Daniel und ihrer Chefin Nelly in ihrem Ferienhaus. Dort erwarten sie heiße Küsse, ein Spanking und jede Menge nackter Haut.

Die attraktive Michelle trifft auf der Hochzeit einiger entfernter Verwandter auf die zweifache Mutter Susanne. Am Ende des Abends liegt sie nackt auf dem Bett der älteren Dame.

Johanna ist gemeinsam mit ihrem Nachbar Daniel zu Gast in Nellys Ferienhaus. Was als ein Ringen um Aufmerksamkeit beginnt, endet mit leidenschaftlichen Momenten am Badesee.

Die hübsche Griechin Callista wird bei ihrem Besuch im Tempel von der Göttin Aphrodite überrascht. Die bringt Callista an einen abgelegenen Ort im Tempelgarten, wo sie die junge Griechin über Stunden beglückt.

Die Studentin Silvana wird von ihren Freundinnen Tessa und Vanessa zu einem gemeinsamen Wochenende in der Hütte von Tessas Vater eingeladen. Was sie dort erlebt, wird sie so schnell nicht vergessen...

Marina hat sich ihren Lebenstraum erfüllt. Sie ist Profifußballerin und auf dem Weg nach ganz oben. Wenn da bloß nicht hin und wieder diese Sehnsucht nach menschlicher Nähe und sinnlichen Berührungen wäre...

Johanna trifft in einem Kino zufällig auf ihre Cheflektorin Nelly. Die zwei Frauen kommen sich näher und wenig später finden sich die beiden nackt in Nellys Schlafzimmer wieder.

Die junge Assistenzärztin Isabella und ihre Patientin Chloe kommen sich bei ihrem letzten gemeinsamen Untersuchungstermin näher und erleben zusammen ein paar sinnliche Momente.

Evelina löst einen Massage-Gutschein ein, den sie zum Geburtstag von ihrer besten Freundin geschenkt bekommen hat. Dort wird sie von ihrer Masseurin Ilona verführt und verwöhnt - mit Happy End!

Erotische Lesben Geschichten

Du bist neugierig auf die prickelnde Erotik zwischen Frauen und möchtest in die Welt der lesbischen Erotik- und Sex-Geschichten eintauchen? Dann bist du hier genau richtig!

Erotische lesbische Geschichten beschreiben die sinnliche, ästhetische und leidenschaftliche Seite von Frauen, die sich zueinander hingezogen fühlen.

In diesen Erzählungen geht es um die sinnlichen Berührungen, die scharfe Lust und das Verlangen zwischen Frauen, die ihre Sexualität und ihre Lust miteinander teilen.

In diesen Geschichten werden alle Sinne angesprochen: Der Geschmack von Haut, der Geruch von Parfüm, die weiche Berührung von Lippen und Händen. Hier wird die Schönheit der weiblichen Körper und die Intimität zwischen Frauen beschrieben.

Stell dir vor, wie zwei Frauen sich gegenseitig berühren, küssen und streicheln. Die Hitze und Leidenschaft in der Luft ist fast spürbar. Die Augen sprechen Bände und man spürt förmlich, wie die Lust zwischen den beiden Frauen wächst. Diese Geschichten entführen dich in eine Welt voller Sinnlichkeit und Leidenschaft, die nur darauf wartet, entdeckt zu werden.

Lesbisches Paar aus Holz neben Schere und Satisfier

Erotische lesbische Geschichten sind geprägt von der Verbindung und Intimität zwischen Frauen. Hier steht nicht nur der physische Akt des Sex im Mittelpunkt, sondern auch die tiefgreifende emotionale und sexuelle Beziehung, die zwischen den Frauen entsteht.

Die erotischen Fantasien und Wünsche werden hier ausgelebt und die Frauen entdecken ihre Sexualität und ihre Körper auf eine neue und prickelnde Art und Weise.

Es geht um die sinnliche Erforschung des eigenen Körpers und der Körper der Partnerin.

Hier wird die Schönheit und Anziehungskraft der weiblichen Form gefeiert. Die Vorstellung davon, wie es wäre, von einer anderen Frau berührt und verführt zu werden, ist in diesen Geschichten allgegenwärtig.

Lesbische Geschichten greifen außerdem das Thema Freiheit auf. Und zwar die Freiheit, die eigene Sexualität auszuleben und die eigenen Wünsche zu erfüllen.

Es dreht sich um die Erfüllung von Fantasien und das Ausleben der eigenen Sexualität ohne Scham oder Einschränkungen und darum, die eigene Lust zu entdecken und sich selbst in einer neuen Form zu entdecken.

Vibrator und Analplug für erotische Sex-Spiele im Schlafzimmer

In diesen Geschichten findest du die Annäherung zwischen Frauen, die eventuell zunächst vorsichtig und schüchtern beginnt, aber schnell in eine wilde Leidenschaft übergeht.

Die Geschichten beschreiben die Intensität und Hingabe, mit der sich die Frauen einander hingeben und die Lust und Leidenschaft, die dabei entsteht und Herzen zum Rasen bringt.

Lesbische Geschichten widmen sich auch dem Entdecken neuer sexueller Vorlieben und Fantasien, die man bisher nicht kannte. Hier kann man lernen, die eigenen Grenzen zu überwinden und sich auf neue sexuelle Erfahrungen einzulassen.

Um es noch einmal auf den Punkt zu bringen: Erotische lesbische Geschichten sind eine wunderbare Möglichkeit, die sinnliche und erotische Welt zwischen Frauen zu entdecken.

Hier richtet sich der Fokus auf die Schönheit der weiblichen Form, die Intimität und Verbindung zwischen Frauen und die Erforschung der eigenen Sexualität. Lass dich von diesen Geschichten entführen und entdecke deine eigene Lust und Leidenschaft.

Lesbische Geschichten ohne Sex (im Fokus)

In diesen lesbischen Geschichten ist kein klassischer Sex enthalten oder der Sex spielt lediglich eine Nebenrolle. Den Hauptfokus erkennst du an der jeweiligen Kategorie im schwarzen Kasten (zum Beispiel „Frau versohlt Frau“, „Frau fesselt Frau“, „Frau kitzelt Frau“, …)

Die Studentin Josie macht alleine Urlaub. Dort trifft sie eines Abends auf Carla. Die beiden kommen sich näher und erleben gemeinsam einige heiße Momente.

Cora und Lena haben die letzte Strafe gerade hinter sich, da kommen sie schon wieder auf dumme Gedanken. Und das nicht nur einmal...

Patricia will sich trotz Weggehverbot aus dem Haus schleichen, um ihre Freunde zu treffen. Beim Versuch wird sie von ihrer Tante Helga erwischt und kurzerhand übers Knie gelegt.

Die süße Nelly verbringt mit ihren Freunden einen Tag im örtlichen Schwimmbad. Was als Spaß beginnt, endet für die junge Frau über dem Knie einer älteren Dame.

Die besten Freundinnen Lisa und Selly treffen sich bei Lisas Tante Corinna zu einer Übernachtungsparty. Was die beiden nicht ahnen: Bald landen sie nacheinander über Tante Corinnas Knie.

Die beiden Studentinnen Yala und Simona verbringen den Lockdown gemeinsam in ihrer WG. Dort können die zwei jungen Frauen bald nicht länger die Finger voneinander lassen.

Isabella ist eine begnadete Tänzerin. Aber sie ist auch eine arrogant und undiszipliniert. Ganz zum Ärger ihrer Tanzlehrerin Madame Claudette, über deren Schoß sie bald landet.

Syrena ist Putzfrau in einem Hotel in Spanien. Als sie eines Tages in eines der Zimmer kommt, findet sie dort eine gefesselte junge Frau und einen dazugehörigen Zettel.

Die Studentin Johanna bekommt eine neue Nachbarin. Was sich zunächst zu einer gewöhnlichen Freundschaft zu entwickeln scheint, endet für Johanna bald mit blankem Po über dem Knie ihrer Nachbarin.

Anna übernachtet wieder einmal bei ihren besten Freundin Lena. Als es später wird, nutzen die beiden jungen Frauen die Gelegenheit, um wieder einmal neue lesbische Erfahrungen zu sammeln.

Antonia bricht mit ihrer besten Freundin Sophie und ihrer Tante Melissa in den nahegelegenen Nationalpark auf. Was als schöner Ausflug beginnt, endet für Antonia über dem Knie ihrer Tante.

Johanna verbringt ein Wochenende mit ihrem Nachbarn Daniel und ihrer Chefin Nelly in ihrem Ferienhaus. Dort erwarten sie heiße Küsse, ein Spanking und jede Menge nackter Haut.

Ella und Mathilda kehren mit brennenden Hintern ins Internat zurück. Dort wird Ella einige Tage später von der Hausmutter bestraft. Auf Mathilda wartet derweil eine andere Überraschung.

Die attraktive Michelle trifft auf der Hochzeit einiger entfernter Verwandter auf die zweifache Mutter Susanne. Am Ende des Abends liegt sie nackt auf dem Bett der älteren Dame.

Ein Geschäftsmann betritt nach einem anstrengenden Tag sein Hotelzimmer. Als er aus dem Fenster blickt, wird er Zeuge, wie im Hotel gegenüber eine ältere Dame eine junge Frau übers Knie legt.

Silvia kehrt zu Semesterbeginn aus der Uni in ihre Wohnung zurück. Dort warten ihre Mitbewohnerinnen bereits auf mit einer Überraschung auf sie.

Die 18-jährige Anna möchte sich als Webcam-Model etwas dazuverdienen. Ihre erste Show verläuft allerdings anders als geplant, denn sie landet vor laufender Kamera über dem Knie ihrer Stiefmutter.

Die 18 Jahre alte Sarah wird von einer Hexe entführt und in ihr Hexenhaus verschleppt. Dort findet sie sich schon bald nackt und gefesselt über einem Hexenkessel wieder.

Julia und ihr Freund Mark brechen nachts bei der hübschen Kassandra ein und entführen die junge Frau. Als Kassandra wieder aufwacht, wartet Julia bereits. Denn sie hat noch viel mit ihrer Gefangenen vor.

Die Studentin Anna-Lena hat wieder einmal vergessen, sich um die Hausordnung zu kümmern. Zur Strafe wird sie dafür von ihrer Vermieterin Frau Köhler übers Knie gelegt.

Johanna ist gemeinsam mit ihrem Nachbar Daniel zu Gast in Nellys Ferienhaus. Was als ein Ringen um Aufmerksamkeit beginnt, endet mit leidenschaftlichen Momenten am Badesee.

Das Ende des Semesters naht und damit auch die Prüfungen. Sarah und Anika liegen gut in der Zeit, nur Anna-Lena nicht. Für Sarah Grund genug, ihr ordentlich Feuer unter dem Hintern zu machen.

Die Studentin Kiara besucht ihre Professorin und Mentorin Dr. Martina Schaub, um über ihre Hausarbeit zu sprechen. Die Dozentin ist mit der Leistung der junge Frau alles andere als zufrieden und legt sie in ihrem Büro kurzerhand übers Knie.

Die 18-jährige Eva erkundet mit ihren Freundinnen nachts eine gruselige Villa. Was als harmloses Abenteuer beginnt, endet für die junge Frau in der Gefangenschaft einer hexenartigen Gestalt, die sie fesselt und kräftig durchkitzelt.

Kerstin kann der attraktiven Freundin ihrer Tochter nicht widerstehen. Als sich die Möglichkeit ergibt, verführt sie die 18-Jährige, fesselt sie nackt ans Bett und verwöhnt sie ausgiebig.

Die süße Maike kommt zum dritten Mal in einer Woche zu spät. Zur Strafe bekommt sie von ihrer Chefin Frau König nach Arbeitsende den nackten Hintern versohlt. Aber die beiden sind nicht allein im Gebäude...

Die hübsche Griechin Callista wird bei ihrem Besuch im Tempel von der Göttin Aphrodite überrascht. Die bringt Callista an einen abgelegenen Ort im Tempelgarten, wo sie die junge Griechin über Stunden beglückt.

Anna-Lena reist zurück in das Jahr 1890. Dort meldet sie sich bei einer Hausmädchenschule, wo konservative Erziehung noch an der Tagesordnung steht. Schon bei ihrer Ankunft wird sie Zeugin, wie ein Hausmädchen den Po voll bekommt.

Die schüchterne Rosalie wird von ihrer strengen neuen Stiefmutter Isabella für fehlendes Verantwortungsbewusstsein mit Hand, Haarbürste und Rohrstock versohlt. Autsch!

Der römische Feldherr Gaius und seine Gattin Octavia sehen sich nach einem langen Feldzug endlich wieder. Als Überraschung hat Gaius ein Geschenk dabei: Eine wunderschöne Sexsklavin aus Gallien.

Die süße Altenpflegerin Leni zerbricht eine von Frau Clemens Schüsseln. Die ältere Dame legt die 19-Jährige daraufhin zur Strafe übers Knie und versohlt ihr den nackten Hintern.

Die Magd Hilda stolpert beim großen Fest im Herrenhaus, nachdem die Nichte der Hausherrin ihr ein Bein gestellt hat. Über dem Knie der Hausherrin landet trotzdem nur Hilda. Und das vor mehr als 100 Gästen!

Die abenteuerlustige Natalie verlässt trotz aller Warnungen bei einem Ausflug in den Dschungel den Hauptpfad. Sie wird gefangen genommen und wenig später findet sie sich als Sexsklavin im Reich der Amazonen wieder.

Nora kommt zu spät nach Hause und wird dafür von ihrer Stiefmutter kurzerhand übers Knie gelegt. Und das vor den Augen ihres Freundes Benjamin!

Melanie kehrt nach einem gebrauchten Tag in ihre Wohnung zurück. Dort trifft sie auf ihre Mitbewohnerin Katharina, die sie auf ganz besondere Art aufheitert. Kribbelnde Momente garantiert!

Leonie spukt seit einer Weile eine Fantasie im Kopf herum: Sie träumt davon, von der Mutter ihrer Freundin den Po versohlt zu kriegen. Wird ihr Wunsch wohl in Erfüllung gehen?

Die Studentin Silvana wird von ihren Freundinnen Tessa und Vanessa zu einem gemeinsamen Wochenende in der Hütte von Tessas Vater eingeladen. Was sie dort erlebt, wird sie so schnell nicht vergessen...

Marina hat sich ihren Lebenstraum erfüllt. Sie ist Profifußballerin und auf dem Weg nach ganz oben. Wenn da bloß nicht hin und wieder diese Sehnsucht nach menschlicher Nähe und sinnlichen Berührungen wäre...

Die 19-jährige Magda wird von der strengen Madame Lorelle trotz Bettruhe auf den Gängen des Internats erwischt. Kurz darauf zappelt die Schülerin bereits mit nacktem Po über dem Knie der Erzieherin.

Johanna trifft in einem Kino zufällig auf ihre Cheflektorin Nelly. Die zwei Frauen kommen sich näher und wenig später finden sich die beiden nackt in Nellys Schlafzimmer wieder.

Die junge Assistenzärztin Isabella und ihre Patientin Chloe kommen sich bei ihrem letzten gemeinsamen Untersuchungstermin näher und erleben zusammen ein paar sinnliche Momente.

Die Studentin Holly möchte endlich einmal dem Alltag entfliehen. Also macht sie Urlaub auf dem Bauernhof, wo es neben Pferden und Heu auch noch Nacherziehung wie früher gibt.

Die 18-jährige Bauernmagd Emma wird beim Stehlen eines Apfels aus dem königlichen Garten erwischt. Zur Strafe wird sie von der Prinzessin persönlich ordentlich durchgekitzelt.

Die aufstrebende Tennisspielerin Larissa bekommt eine neue Trainerin. Dass die deutlich strenger als ihre Vorgängerin ist, merkt die junge Frau, als sie nach einem vergeigten Turnier direkt mit nacktem Po über ihrem Knie landet.

Evelina löst einen Massage-Gutschein ein, den sie zum Geburtstag von ihrer besten Freundin geschenkt bekommen hat. Dort wird sie von ihrer Masseurin Ilona verführt und verwöhnt - mit Happy End!

Die 19-jährige Evelina ist seit Kurzem als Dienstmädchen im Anwesen von Madame Clermont angestellt. Dort erwartet sie sehr bald eine Überraschung der besonderen Art.

Die Domme Gina ist nach einer längeren Pause wieder einmal auf einer BDSM-Party. Dort begegnet sie einem Dom, der ihr seine hübsche Sub Milly für ein paar prickelnde Momente zu zweit überlässt.

Die beiden Freundinnen Sarah und Emily liegen auf der Wiese im Garten. Bald fällt Sarah über Emily her und kitzelt sie von oben bis unten durch. Was unschuldig beginnt, endet damit, dass sich die beiden auf erotische Weise näher kommen.

Die beiden jungen Frauen Sophia und Emilia lernen beim Schwimmen den attraktiven David kennen. Sie laden ihn zu sich nach Hause ein und verbringen zusammen ein paar unvergessliche Stunden.

Die beiden Studentinnen Julia und Lisa kommen sich bei einem Filmeabend näher. Kurz darauf liegt Lisa mit nacktem Po über Julias Knie und bekommt auf erotische Art und Weise den Hintern voll.

Die Studentin Hannah besucht wieder einmal ihre Tante Christa, die für sie wie eine zweite Mutter ist. Am Abend wird die junge Frau von Tante Christa übers Knie gelegt und bekommt zur Strafe den nackten Po versohlt.

Die 22-jährige Studentin Tamira kriegt für ihre Hochnäsigkeit und ihr rücksichtsloses Verhalten von Frau Haller, die im gleichen Mehrfamilienhaus lebt, einmal ordentlich mit der Hand und der Badebürste den nackten Po versohlt.

Und deine Lesbische Geschichte?

Du schreibst auch gerne Geschichten über heiße Momente zwischen zwei (oder mehr) Frauen, weißt aber nicht, wo du sie veröffentlichen sollst?

Kein Problem. Reiche sie doch einfach hier bei uns ein:

Jetzt eigene Erotik-Geschichte einreichen

Spankify