Spankify » Kategorien » Frau versohlt Frau

Frau versohlt Frau

Spankify Logo Mini
5/5

Frau versohlt Frau: Deutsche Spanking Geschichten

Hier bei Spankify gibt es eine Vielzahl kostenloser deutscher Erotik-Stories, in denen Frauen andere Frauen übers Knie legen und ihnen den blanken Po versohlen. Da findest sicher auch du eine Geschichte, die genau deinen Geschmack trifft!

Anzeige

Frau versohlt Frau Geschichten

Die süße Nelly verbringt mit ihren Freunden einen Tag im örtlichen Schwimmbad. Was als Spaß beginnt, endet für die junge Frau über dem Knie einer älteren Dame.

Die besten Freundinnen Lisa und Selly treffen sich bei Lisas Tante Corinna zu einer Übernachtungsparty. Was die beiden nicht ahnen: Bald landen sie nacheinander über Tante Corinnas Knie.

Isabella ist eine begnadete Tänzerin. Aber sie ist auch eine arrogant und undiszipliniert. Ganz zum Ärger ihrer Tanzlehrerin Madame Claudette, über deren Schoß sie bald landet.

Die Studentin Johanna bekommt eine neue Nachbarin. Was sich zunächst zu einer gewöhnlichen Freundschaft zu entwickeln scheint, endet für Johanna bald mit blankem Po über dem Knie ihrer Nachbarin.

Antonia bricht mit ihrer besten Freundin Sophie und ihrer Tante Melissa in den nahegelegenen Nationalpark auf. Was als schöner Ausflug beginnt, endet für Antonia über dem Knie ihrer Tante.

Ella und Mathilda kehren mit brennenden Hintern ins Internat zurück. Dort wird Ella einige Tage später von der Hausmutter bestraft. Auf Mathilda wartet derweil eine andere Überraschung.

Ein Geschäftsmann betritt nach einem anstrengenden Tag sein Hotelzimmer. Als er aus dem Fenster blickt, wird er Zeuge, wie im Hotel gegenüber eine ältere Dame eine junge Frau übers Knie legt.

Die 18-jährige Anna möchte sich als Webcam-Model etwas dazuverdienen. Ihre erste Show verläuft allerdings anders als geplant, denn sie landet vor laufender Kamera über dem Knie ihrer Stiefmutter.

Die Studentin Anna-Lena hat wieder einmal vergessen, sich um die Hausordnung zu kümmern. Zur Strafe wird sie dafür von ihrer Vermieterin Frau Köhler übers Knie gelegt.

Das Ende des Semesters naht und damit auch die Prüfungen. Sarah und Anika liegen gut in der Zeit, nur Anna-Lena nicht. Für Sarah Grund genug, ihr ordentlich Feuer unter dem Hintern zu machen.

Die Studentin Kiara besucht ihre Professorin und Mentorin Dr. Martina Schaub, um über ihre Hausarbeit zu sprechen. Die Dozentin ist mit der Leistung der junge Frau alles andere als zufrieden und legt sie in ihrem Büro kurzerhand übers Knie.

Die süße Maike kommt zum dritten Mal in einer Woche zu spät. Zur Strafe bekommt sie von ihrer Chefin Frau König nach Arbeitsende den nackten Hintern versohlt. Aber die beiden sind nicht allein im Gebäude...

Anna-Lena reist zurück in das Jahr 1890. Dort meldet sie sich bei einer Hausmädchenschule, wo konservative Erziehung noch an der Tagesordnung steht. Schon bei ihrer Ankunft wird sie Zeugin, wie ein Hausmädchen den Po voll bekommt.

Die schüchterne Rosalie wird von ihrer strengen neuen Stiefmutter Isabella für fehlendes Verantwortungsbewusstsein mit Hand, Haarbürste und Rohrstock versohlt. Autsch!

Die süße Altenpflegerin Leni zerbricht eine von Frau Clemens Schüsseln. Die ältere Dame legt die 19-Jährige daraufhin zur Strafe übers Knie und versohlt ihr den nackten Hintern.

Die Magd Hilda stolpert beim großen Fest im Herrenhaus, nachdem die Nichte der Hausherrin ihr ein Bein gestellt hat. Über dem Knie der Hausherrin landet trotzdem nur Hilda. Und das vor mehr als 100 Gästen!

Nora kommt zu spät nach Hause und wird dafür von ihrer Stiefmutter kurzerhand übers Knie gelegt. Und das vor den Augen ihres Freundes Benjamin!

Leonie spukt seit einer Weile eine Fantasie im Kopf herum: Sie träumt davon, von der Mutter ihrer Freundin den Po versohlt zu kriegen. Wird ihr Wunsch wohl in Erfüllung gehen?

Die 19-jährige Magda wird von der strengen Madame Lorelle trotz Bettruhe auf den Gängen des Internats erwischt. Kurz darauf zappelt die Schülerin bereits mit nacktem Po über dem Knie der Erzieherin.

Die Studentin Holly möchte endlich einmal dem Alltag entfliehen. Also macht sie Urlaub auf dem Bauernhof, wo es neben Pferden und Heu auch noch Nacherziehung wie früher gibt.

Die aufstrebende Tennisspielerin Larissa bekommt eine neue Trainerin. Dass die deutlich strenger als ihre Vorgängerin ist, merkt die junge Frau, als sie nach einem vergeigten Turnier direkt mit nacktem Po über ihrem Knie landet.

Die beiden Studentinnen Julia und Lisa kommen sich bei einem Filmeabend näher. Kurz darauf liegt Lisa mit nacktem Po über Julias Knie und bekommt auf erotische Art und Weise den Hintern voll.

Die Studentin Hannah besucht wieder einmal ihre Tante Christa, die für sie wie eine zweite Mutter ist. Am Abend wird die junge Frau von Tante Christa übers Knie gelegt und bekommt zur Strafe den nackten Po versohlt.

Die 22-jährige Studentin Tamira kriegt für ihre Hochnäsigkeit und ihr rücksichtsloses Verhalten von Frau Haller, die im gleichen Mehrfamilienhaus lebt, einmal ordentlich mit der Hand und der Badebürste den nackten Po versohlt.

Frau versohlt Frau den Po

Du liest gerne heiße Geschichten, in denen sich Frauen gegenseitig den Hintern versohlen? Das trifft sich gut, denn hier bei Spankify haben wir jede Menge solcher Geschichten!

In unseren “Frau versohlt Frau Geschichten” begegnest du strengen Stiefmüttern, experimentierfreudigen Mitbewohnerinnen, unnachgiebigen Lehrerinnen und den zahllosen Frauen, die mit nacktem Po über ihren Knie zappeln. 

Stell dir einfach mal vor, wie dich deine attraktive und autoritäre Chefin in ihr Büro zitiert. Mit weichen Knien und rasendem Herzen stehst du vor ihr, während sie dir deine Unpünktlichkeit vorhält.

Als sie mit der Moralpredigt fertig ist, schließt die Tür ab und zieht dich zu einem der Stühle. Im nächsten Augenblick liegst du auch schon mit dem Gesicht nach unten auf ihrem Schoß.

Sie zögert nicht lange und schiebt deinen Rock hoch. Dann schiebt sie die Finger unter deine Strumpfhose und schiebt sie dir mitsamt Slip bis zu den Oberschenkeln herunter.

Dir stockt der Atem, denn du kannst nicht glauben, dass sie dir tatsächlich den nackten Po versohlt. Da landet bereits ihre flache Hand auf einer deiner Pobacken. Das ist allerdings nur der Anfang!

Und? Wie hat dir der kurze Ausflug in die Welt der Spanking Geschichten gefallen? Dann ist es nun aber höchste Zeit, dass du dir eine unserer Geschichten aussuchst und dich ins Geschehen wagst.

Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn du Gefallen an unseren kostenlosen Geschichten findest!

Stilvoll verziertes Holzpaddle mit Schleife neben Muscheln

Warum ist Spanking so reizvoll?

Möglicherweise hast du dir irgendwann schon einmal Gedanken darüber gemacht, wieso es so aufregend ist, wenn eine Frau eine andere Frau übers Knie legt und ihr den Po versohlt.

Das kann natürlich mehrere Gründe haben. Ein paar haben schlagkräftige Argumente findest du aber hier:

  1. Dominanz und Unterwerfung:
    Ein häufiger Aspekt ist das Spiel mit Macht und Kontrolle. Die Dynamik zwischen einer dominanten Person (Top) und einer unterwürfigen Person (Bottom) kann in einer Frau-zu-Frau-Konstellation besonders reizvoll erscheinen. Für manche Menschen kann die Rolle der Bestrafenden oder der Bestraften sexuell erregend sein.
  2. Ästhetik und Empathie:
    Viele Menschen empfinden Frauenkörper als ästhetisch ansprechend und erotisch. In der Vorstellung, wie eine Frau eine andere Frau berührt oder dominiert, können Elemente der Sinnlichkeit und Schönheit enthalten sein. Aber auch das Thema Empathie kann eine Rolle spielen, da man sich als Frau besser in die Rolle der Protagonistinnen hineinversetzen kann.
  3. Interesse an weiblicher Dominanz
    Für manche Menschen, unabhängig von ihrem eigenen Geschlecht, kann das Thema weiblicher Dominanz und Strenge eine faszinierende Fantasie darstellen. Die Vorstellung von einer starken, selbstbewussten Frau, die ihre Macht ausübt, kann als stimulierend empfunden werden.
  4. Tabus und Verbotenes:
    Für manche Menschen kann die Idee, dass Frauen eine traditionell als unangemessen oder verboten angesehene Handlung ausführen, zusätzlich zur sexuellen Erregung beitragen. Tabus und das Brechen von Normen können einen besonderen Reiz haben. Und das ist beim Spanking definitiv der Fall.
  5. Medien und Kultur:
    Das Thema wird gerne vergessen, aber die Darstellung solcher Szenarien in populären Medien, Literatur oder Online-Inhalten kann dazu beitragen, dass diese Fantasie oder Neigung verstärkt wird. Die Gesellschaft und ihre kulturellen Einflüsse spielen immer eine Rolle bei der Ausbildung individueller sexueller Vorlieben.

Das ist selbstverständlich nur ein Bruchteil der Gründe, die es gibt, wieso jemand auf Spanking zwischen Frauen steht. Für ein erstes Gefühl zu dem Thema reicht es aber. Merken musst du dir sowieso nur: Spanking ist toll! 😉

Lederpaddle für Spanking mit Plüschtier und Lolli

Frau versohlt Frau: Spanking Kopfkino

Mit verschränkten Armen steht sie vor dir – deine verführerische Geliebte. Ihr Blick ist intensiv und durchdringend, als ob sie deine tiefsten Wünsche erahnen könnte. 

Sie ist in satte, verlockende Dessous gehüllt, die ihre weiblichen Rundungen hervorheben und deine Augen auf eine sinnliche Reise schicken.

Langsam und mit einer geschmeidigen Bewegung kommt sie auf dich zu. Ihre Finger berühren leicht deine Taille und verursachen ein Kribbeln, das sich wie elektrisierende Funken durch deinen Körper ausbreitet. 

Du spürst, wie sich ein Knoten der Erregung in deinem Bauch bildet, als sie dir zärtlich über deine Wangen streichelt.

Sie führt dich zu einem weichen, mit Samt überzogenen Hocker und fordert dich auf, dich auf ihren Schoß zu legen. Dein Herz pocht laut in deinen Ohren, als du ihrer Aufforderung gehorchst und dich vornüber beugst.

Sie streicht dir kurz über den Rücken, dann greift sie nach deinem Höschen und streift es langsam nach unten. Sie knetet deine Pobacken, kurz darauf spürst du klatscht ihre Hand auf deinen nackten Po.

Du zuckst zusammen und merkst, wie die getroffene Stelle zu kribbeln beginnt. Wohl wissend, dass das erst der Anfang sein wird.

Na, wie hat dir dieses kleine Szenario gefallen? Wenn du jetzt ein angenehmes Flattern im Magen spürst und dein Herz vor Aufregung wie wild in deiner Brust pocht, bist du hier genau richtig!

Tauche jetzt in eine unserer gratis Geschichten ein. Oder schreibst du selber gerne solche Geschichten? Dann veröffentliche deine eigene erotische Geschichte doch gerne bei uns.

Spankify