Dom Sub Geschichten

Spankify Logo Mini
5/5

Gratis DS Geschichten online

Hier findest du Geschichten und Kurzgeschichten über Dominanz und Unterwerfung (Dom Sub). Wenn du selbst eine DS Geschichte veröffentlichen möchtest, reiche sie hier ein: BDSM Geschichte einreichen.

Dom Sub Geschichten kostenlos

Tim sitzt auf einem Sessel in seinem Schlafzimmer. Von dort aus sieht er dabei zu, wie sich seine wunderschöne Ehefrau mit Claudio vergnügt.

Syrena ist Putzfrau in einem Hotel in Spanien. Als sie eines Tages in eines der Zimmer kommt, findet sie dort eine gefesselte junge Frau und einen dazugehörigen Zettel.

Der Student Michael wird von seiner Mitbewohnerin Hannah und dessen bester Freundin Marlene dominiert. Sie fesseln ihn ans Bett und verwöhnen ihn ausgiebig.

Als Miriam von einem Abendessen mit ihren Freunden zurückkehrt, ist nur ihr Stiefbruder Christopher daheim. Und der hat ganz spezielle Vorstellungen davon, wie er die Zeit mit seiner Stiefschwester verbringen will.

Samantha und David sind eigentlich beste Freunde. Doch zuletzt ist da auch dieses Knistern, wenn sie zusammen sind. Irgendwann kann David sich schließlich nicht länger zurückhalten.

Eva entscheidet sich auf dem Heimweg von einer Party für die Abkürzung im Wald. Kurz darauf wird sie von einem Fremden gefesselt, geknebelt und in den Wald verschleppt.

Als David nach der Geburtstagparty seines besten Freundes Kenny im Gästezimmer aufwacht, hat er nicht nur einen schweren Kopf, sondern auch die Mutter seines Kumpels an seinem Bett sitzen.

Die attraktive Michelle trifft auf der Hochzeit einiger entfernter Verwandter auf die zweifache Mutter Susanne. Am Ende des Abends liegt sie nackt auf dem Bett der älteren Dame.

Ein junger Mann betritt nach dem Besuch beim Arzt einen Friseursalon. Dort wird er von der Friseurin in eine Frau verwandelt. Neben vieler weiterer Dinge, die sich dort abspielen.

Die 18 Jahre alte Sarah wird von einer Hexe entführt und in ihr Hexenhaus verschleppt. Dort findet sie sich schon bald nackt und gefesselt über einem Hexenkessel wieder.

Die 18 Jahre alte Schülerin Luna macht einen Tag blau und lässt sich von ihrem Stiefvater versorgen. Zu ihrer Überraschung greift der dabei jedoch auf ein paar unkonventionelle und aufregende Heilmethoden zurück.

Die Studentin Sarah besucht für eine Routineuntersuchung den attraktiven Arzt Dr. Alexander Webker. Was die junge Frau dort erlebt, geht über die Standard-Untersuchung deutlich hinaus.

Vanessa trifft sich nach dem heißen Abend in Elenas Club noch einmal mit dem Vampirmann. Was sie auf diesem Date erlebt, wird die junge Frau sicher nie wieder vergessen.

Auf einer Familienfeier verführt Ulrike Jakob, den dreißig Jahre jüngeren Sohn ihrer Freundin. Der lässt sich trotz Freundin auf das Abenteuer ein und besucht Ulrike in ihrem Hotelzimmer...

Die abenteuerlustige Natalie verlässt trotz aller Warnungen bei einem Ausflug in den Dschungel den Hauptpfad. Sie wird gefangen genommen und wenig später findet sie sich als Sexsklavin im Reich der Amazonen wieder.

Emily beschließt, sich einmal selbst zu fesseln. Als sie das dann allerdings umsetzt, wird sie von ihrem Stiefbruder Niklas überrascht. Und der hat ganz eigene Pläne mit seiner hilflosen Stiefschwester!

Die attraktive 28-jährige „Vanessa“ beschließt, bei einer Sklavinnenparty neue Erfahrungen zu sammeln. Und so kniet sie bald inmitten vieler weiterer Frauen splitternackt in einem großen Saal auf dem Boden.

Die 19-jährige Evelina ist seit Kurzem als Dienstmädchen im Anwesen von Madame Clermont angestellt. Dort erwartet sie sehr bald eine Überraschung der besonderen Art.

Janina telefoniert mit ihren Daddy Dom, um ihn zu fragen, ob sie sich nach einem braven Tag nun ein wenig mit sich selbst vergnügen darf. Wird sie die Erlaubnis von ihm bekommen?

Die Domme Gina ist nach einer längeren Pause wieder einmal auf einer BDSM-Party. Dort begegnet sie einem Dom, der ihr seine hübsche Sub Milly für ein paar prickelnde Momente zu zweit überlässt.

Dominanz und Submission

Dominanz und Submission (Deutsch: Unterwerfung) ist ein Teilbereich des BDSM, bei der eine Person die tonangebende Rolle einnimmt und eine andere Person den unterwürfigen Part übernimmt.

Die dominante Person, oft als Dom (♂) oder Domme (♀) bezeichnet, übt dann die Kontrolle aus und bestimmt die Regeln, Handlungen und Grenzen des Spiels.

Das kann verschiedene Formen annehmen wie beispielsweise körperliche Dominanz durch Fesseln oder Schmerzreize, psychologische Dominanz durch verbale Anweisungen oder emotionale Manipulation oder sexuelle Dominanz durch die Bestimmung von sexuellen Handlungen.

Weißer König und schwarze Dame beim Schach als Demonstration von Dominanz und Unterwerfung

Die unterwürfige Person, oft auch Sub genannt, gibt derweil die Kontrolle ab und folgt den Anweisungen und Befehlen des Doms oder der Domme.

Sie kann sich dabei verschiedenen Aspekten des Spiels hingeben, so zum Beispiel der körperlichen Stimulation, der Erfüllung von Fantasien oder der Erfahrung von Unterwerfung und Hingabe.

Ein derart verschobene Machtverteilung setzt sehr viel Vertrauen zwischen den beiden (oder mehreren) Personen voraus und kann (und sollte) eine erfüllende und befriedigende Erfahrung für alle Beteiligten sein. Aufregend, nicht wahr? Und wäre das nicht auch etwas für dich?

Und deine Dom Sub Geschichte?

Du schreibst auch gerne Geschichten über Dominanz und Unterwerfung, weißt aber nicht, wo du sie veröffentlichen sollst?

Kein Problem. Reiche sie doch einfach hier bei uns ein:

Jetzt eigene DS Geschichte einreichen

Spankify