Spankify » Kategorien » Frau dominiert Frau

Frau dominiert Frau

Spankify Logo Mini
5/5

Frau dominiert Frau: BDSM Geschichten online lesen

Erkunde bei Spankify viele kostenlose Erotik Geschichten, in denen Frau von anderen Frauen dominiert und unterworfen werden. Sei bereit für spannende Augenblicke, die dir den Atem rauben werden. Wähle jetzt deine Geschichte und dann ab ins Geschehen!

Anzeige

Frau dominiert Frau Geschichten

Syrena ist Putzfrau in einem Hotel in Spanien. Als sie eines Tages in eines der Zimmer kommt, findet sie dort eine gefesselte junge Frau und einen dazugehörigen Zettel.

Die attraktive Michelle trifft auf der Hochzeit einiger entfernter Verwandter auf die zweifache Mutter Susanne. Am Ende des Abends liegt sie nackt auf dem Bett der älteren Dame.

Die 18 Jahre alte Sarah wird von einer Hexe entführt und in ihr Hexenhaus verschleppt. Dort findet sie sich schon bald nackt und gefesselt über einem Hexenkessel wieder.

Die abenteuerlustige Natalie verlässt trotz aller Warnungen bei einem Ausflug in den Dschungel den Hauptpfad. Sie wird gefangen genommen und wenig später findet sie sich als Sexsklavin im Reich der Amazonen wieder.

Die 19-jährige Evelina ist seit Kurzem als Dienstmädchen im Anwesen von Madame Clermont angestellt. Dort erwartet sie sehr bald eine Überraschung der besonderen Art.

Die Domme Gina ist nach einer längeren Pause wieder einmal auf einer BDSM-Party. Dort begegnet sie einem Dom, der ihr seine hübsche Sub Milly für ein paar prickelnde Momente zu zweit überlässt.

Frau dominiert Frau: Heiße Momente

Du liest gerne heiße und schmutzige Geschichten, in denen Frauen andere Frauen dominieren und unterwerfen? Falls ja, bist du hier bei uns genau richtig!

In unseren “Frau dominiert Frau Geschichten” begegnest du zahlreichen selbstbewussten Lehrerinnen, souveränen Damen und Chefinnen, die ihre Mitarbeiterinnen auch schon Mal auf die Knie zwingen.

Stell dir vor, du betrittst einen geheimen Club, der bekannt für seine außergewöhnlichen und sinnlichen Erfahrungen ist. Hier herrscht eine Welt der weiblichen Dominanz, in der Frauen ihre Macht und Führung ausleben.

Du wirst von einer Frau in Lederkleidung empfangen. Mit einem verführerischen Lächeln begrüßt sie dich und flüstert dir zu, dass du heute Nacht nur ihr allein gehören wirst.

Du spürst die Aufregung in dir. Dein Herz rast und deine Hände werden feucht, als dir die Domina ein Halsband mit Leine ummacht. Wenig später krabbelst du auf allen Vieren hinter ihr her durch den Club.

Die Atmosphäre ist elektrisierend. Überall siehst du Frauen, die andere Frauen mit erotischen und intensiven Momenten verzaubern. Gleichzeitig fragst du dich, was diese Nacht alles noch für dich bereithält.

Wage es, in diese Welt sinnlicher Machtspiele einzutauchen! Wähle jetzt eine unserer Geschichten und erlebe eine Reise, wie du sie zuvor noch nie erlebt hast.

Feder, Plüschhandschellen mit Kette und zwei Nippelklemmen für BDSM Spiele

Arten und Reiz weiblicher Dominanz

Interessiert daran zu erfahren, wieso es so spannend ist, wenn eine Frau eine andere Frau dominiert und wie das konkret aussehen kann? Kein Problem, wir zeigen es dir gleich.

Zuerst einmal ist es aber wichtig zu verstehen, dass Dominanz in der Welt der Erotik viele Facetten hat. Das gilt es stets im Hinterkopf zu behalten, wenn wir uns die folgende Liste anschauen:

  1. Emotionale Dominanz:
    Durch gezielte Worte, Gesten und Blicke kann eine Frau die Gefühle ihrer Partnerin beeinflussen und sie in ihren Bann ziehen. Komplimente, liebevolle Zuwendung und das Spiel mit Verlangen können Teil dieses Prozesses sein.
  2. Verbale Dominanz:
    Das Spiel mit der Sprache kann äußerst erregend sein. Durch Dirty Talk, Befehle oder klare Ansagen kann eine Frau ihre Partnerin mental dominieren und in die gewünschte Stimmung versetzen.
  3. Körperliche Dominanz:
    Hierbei geht es um Berührungen, Festhalten, Fesseln oder auch leichte Bestrafungen wie Spanking. Wichtig ist, dass diese Handlungen immer vorher abgesprochen und mit Einverständnis beider Partnerinnen durchgeführt werden, um Grenzen zu respektieren und das Wohlbefinden zu gewährleisten.
  4. Kommunikation ist entscheidend:
    Offene Gespräche über Wünsche, Bedenken und Grenzen sind unerlässlich, um eine sichere und vertrauensvolle Umgebung für das Spiel der Dominanz zu schaffen.
  5. Rollenspiele:
    Rollenspiele können eine aufregende Möglichkeit sein, Dominanz auszuleben. Dabei können verschiedene Szenarien erkundet werden, in denen Machtstrukturen und Fantasien in spielerischer Weise zum Ausdruck gebracht werden.

Hoffentlich konntest du aus den Informationen einen Einblick gewinnen und eine zufriedenstellende Antwort auf deine Frage erhalten. Falls du überhaupt welche hattest 😉

Nervenrad und Nippelklemmen für stimulierende Folter beim Sex

Frau dominiert Frau: Weibliche Dominanz

Weibliche Dominanz ist ein Aspekt der Sexualität und Beziehungsdynamik, bei dem Frauen die führende Rolle einnehmen und die Macht über ihre Partnerinnen oder Partner ausüben. 

Es geht dabei nicht nur um körperliche Kontrolle, sondern auch um psychologische und emotionale Einflussnahme

Diese Art von Dominanz kann in verschiedenen Bereichen des Lebens und der Beziehung zum Ausdruck kommen, sei es im Schlafzimmer, im Alltag oder in speziellen BDSM-Kontexten.

Im sexuellen Kontext kann weibliche Dominanz eine aufregende und stimulierende Erfahrung sein. Die dominante Frau übernimmt die aktive Rolle, lenkt die sexuellen Handlungen und unterwirft den anderen Part. 

Dabei setzt die dominante Frau verschiedene Praktiken und Techniken ein, um die sexuelle Spannung und das Verlangen zu steigern. 

Von verbaler Dominanz, Dirty Talk und Rollenspielen bis hin zu körperlicher Dominanz mit Fesselspielen, Spanking und anderen BDSM-Elementen gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, um weibliche Dominanz im Schlafzimmer auszuleben.

Passend dazu haben wir übrigens auch eine Vielzahl von Femdom Geschichten, die du dir bei der Gelegenheit auch unbedingt einmal näher anschauen solltest!

Oder du veröffentlichst deine eigene erotische Geschichte. Wir freuen uns jedenfalls, dass du hier bist!

Spankify