Rohrstock Geschichten

Spankify Logo Mini
5/5

Rohrstock Geschichten kostenlos lesen

Hier findest du eine Auswahl an Rohrstock und Caning Geschichten, die sicher auch deinen Geschmack treffen. Hörst du schon das pfeifende Geräusch, wenn der dünne Stock durch die Luft saust? Wähle jetzt eine unserer Spanking Geschichten aus:

Anzeige

Caning Geschichten gratis

Eine junge Frau wird von einem älteren Mann in dessen Arbeitszimmer zitiert. Dort landet sie kurzerhand über seinem Knie und bekommt zum Abschluss auch noch mit dem Rohrstock den Po versohlt.

Ella und Mathilda werden dabei erwischt, wie sie sich unbefugt in den Stall der Familie Schuberth. Was als Abenteuer beginnt, endet für die beiden jungen Damen mit Striemen und Tränen im Gesicht.

Der attraktive Tennisspieler Fritz besucht nach einem katastrophalen Match eine ihm vertraute Domina. Die weiß sehr gut, wie sie mit ihm umgehen muss und was er braucht!

Die 18-jährige Emily und ihre beste Freundin Mia entfernen sich bei einer Klassenfahrt unerlaubt von der Gruppe. Als sie vom Lehrer Herr Schillig erwischt werden, landen die beiden jungen Dame über seinem Knie.

Die schüchterne Rosalie wird von ihrer strengen neuen Stiefmutter Isabella für fehlendes Verantwortungsbewusstsein mit Hand, Haarbürste und Rohrstock versohlt. Autsch!

Die 19-jährige Magda wird von der strengen Madame Lorelle trotz Bettruhe auf den Gängen des Internats erwischt. Kurz darauf zappelt die Schülerin bereits mit nacktem Po über dem Knie der Erzieherin.

Die 18-jährige Schülerin Maria wird nach dem Unterricht von ihrem Mathelehrer Herr Kerner übers Knie gelegt und bekommt mit der Hand, dem Lineal und dem Rohrstock den nackten Hintern versohlt.

Was ist ein Rohrstock?

Ein Rohrstock (gelegentlich auch „Gelber Onkel“ oder „Spanisches Rohr“ genannt) ist ein dünner Stock oder Stab, der im Rahmen von Spanking für Züchtigungen auf den nackten Hintern genutzt wird.

Er hinterlässt markante Striemen, die sich in die nackte Haut schneiden. Diese Streifen sehen meist wie zwei parallele Linien aus und können je nach Wucht der Aufpralls von pink bis zu dunkelrot sein.

Rohrstock Geschichten: Gelber Onkel für Caning Spanking Bestrafungen

Ein Rohrstock gilt als äußerst schmerzhaft. Aufgrund der relativ kleinen Aufschlagfläche, hinterlässt er tiefere Abdrücke und Spuren in der Haut als andere Spanking Utensilien wie die Badebürste oder der Gürtel. Der Schmerz wird häufig als bissig oder stechend beschrieben.

Ein Rohrstock in den falschen Händen kann schlimme Folgen haben. Deshalb sollte er stets nur von Personen genutzt werden, die sich damit auskennen. In unseren Geschichten kann da glücklicherweise nichts schiefgehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

Und deine Geschichte?

Du schreibst auch gerne Geschichten dieser Art, weißt aber nicht, wo du sie veröffentlichen sollst?

Kein Problem. Reiche sie doch einfach hier bei uns ein:

Spanking Geschichte einreichen

Spankify