Spankify » Kategorien » Frau fesselt Mann

Frau fesselt Mann

Spankify Logo Mini
5/5

Frau fesselt Mann: BDSM Geschichten gratis

Hier bei Spankify kommst du in den Genuss kostenloser deutscher Erotik Stories, in denen Frauen Männer fesseln und sich mit ihnen vergnügen oder sie auf erotische Weise quälen. Hört sich gut an? Dann wähle jetzt eine Geschichte und los geht’s!

Anzeige

Frau fesselt Mann Geschichten

Andi und seine Freundin Sophia sind ein tolles Paar. Die Beziehung läuft gut, nur der Haushalt und Andis fehlende Selbstständigkeit sind ein Problem. Damit weiß Sophia aber gekonnt umzugehen!

Auf einer Familienfeier verführt Ulrike Jakob, den dreißig Jahre jüngeren Sohn ihrer Freundin. Der lässt sich trotz Freundin auf das Abenteuer ein und besucht Ulrike in ihrem Hotelzimmer...

Die 18-jährige Annalena verführt eher versehentlich ihren Stiefvater. Das führt zu heißem Sex vor den Augen ihres Freundes, der gefesselt und geknebelt im Wandschrank sitzt.

Frau fesselt Mann: FM Bondage

Bist du fasziniert von heißen Erzählungen, in denen Männer von Frauen mit Handschellen, Seilen oder sonstigen Hilfsmitteln gefesselt werden? Dann gönne dir jetzt eine unserer kostenlosen Bondage Geschichten.

In unseren “Frau fesselt Mann Geschichten” übernehmen Frauen auf beeindruckende Weise die dominante Rolle und zeigen dem vermeintlich so starken Geschlecht, wer das Sagen hat.

Dabei begegnest du aufgeschlossenen Partnerinnen, kompromisslosen Herrinnen und Gesetzeshüterinnen, die ihre Handschellen schneller zücken als ihre Schatten.

Ach, und natürlich triffst du auf jede Menge Männer, die sich den Gelüsten und Launen dieser Frauen hilflos hingeben müssen. 

Stell dir nur vor, wie dein Freund nackt und gefesselt vor dir auf dem Bett liegt. Du streichst ihm über die Haut und kannst dabei zusehen, wie sich das Verlangen nach dir in seiner Körpermitte sammelt.

Dabei überlegst du bereits, was du gleich noch alles mit ihm anstellen wirst. Na, wenn das nicht schon Lust auf mehr macht!

Na, ist dir heiß geworden? Wenn du jetzt mit dem Kopf nickst, solltest du dir unbedingt unsere kostenlosen Geschichten gönnen. Da gibt es nämlich noch mehr davon! 😉

BDSM-Handschellen und Seile für Bondage

Der Reiz an Frauen, die Männer fesseln

Beim Bondage denken die meisten üblicherweise an Frauen, die von Männern gefesselt werden. Und tatsächlich ist es in der Realität meist die Frau, die gerne die passive Rolle einnimmt, während der Mann den aktiven Part übernimmt.

Doch daneben gibt es natürlich auch den umgekehrten Fall, der ebenfalls unglaublich reizvoll ist: Frauen, die Männer fesseln.

Warum das so aufregend ist und welche Gründe das hat, beleuchten wir hier. Und zwar schauen wir uns dabei unter anderem die psychologischen und emotionalen Aspekte des Ganzen an. Bist du bereit?

  • Die Macht der Dominanz und Unterwerfung:
    Die fesselnde Anziehungskraft von Bondage, bei der Frauen die dominante Rolle einnehmen, liegt in der Macht der Dominanz und Unterwerfung. Frauen, die Männer fesseln, haben die Möglichkeit, die Kontrolle über die Situation zu übernehmen und ihren Partner sanft in die Rolle des Unterwürfigen zu führen. Dieser Rollentausch ist für beide Partner unglaublich erregend und befreiend.
  • Die emotionale Verbindung:
    Bondage erfordert ein hohes Maß an Vertrauen und Kommunikation zwischen den Partnern. Wenn eine Frau ihren Mann fesselt, entsteht eine tiefe emotionale Verbindung, die durch das gemeinsame Eintauchen in eine intime und verletzliche Situation verstärkt wird. Die Bindung, die während des Fesselns entsteht, kann die Beziehung stärken und das gegenseitige Verständnis und die Empathie zwischen den Partnern vertiefen.
Feder, Plüschhandschellen mit Kette und zwei Nippelklemmen für BDSM Spiele

Frau fesselt Mann: Verkehrte Welt

Und weiter geht’s:

  • Selbstentdeckung und Befreiung:
    Für viele Männer kann das Erleben von Bondage durch eine Frau eine Reise der Selbstentdeckung und sexuellen Befreiung sein. Das Loslassen der Kontrolle und das Sich-Hingeben an die Fesseln können das Erleben neuer Empfindungen und Emotionen ermöglichen, die zuvor unentdeckt waren. Dieser Prozess kann die sexuelle Erfahrung bereichern und das Vertrauen des Mannes in seine Partnerin stärken, da er sich sicher fühlt, sich in ihre Hände zu begeben.
  • Erregung durch die Unberechenbarkeit:
    Ein weiterer Grund, warum Bondage mit einer dominanten Frau so reizvoll ist, liegt in der Unberechenbarkeit der Situation. Die gefesselte Position lässt den Mann einem gewissen Maß an Unsicherheit und Überraschung ausgesetzt sein. Diese Spannung und Neugierde können die sexuelle Erregung steigern und die Lust auf das Unbekannte fördern.
  • Gleichberechtigung und Ermächtigung:
    In einer Zeit, in der Gleichberechtigung und Ermächtigung zunehmend im Fokus stehen, bietet Bondage mit Frauen in der dominanten Rolle eine Möglichkeit, traditionelle Geschlechterrollen aufzubrechen. Es ermöglicht Frauen, ihre sexuellen Wünsche und Fantasien auszuleben, ohne in stereotypen Rollenbildern gefangen zu sein. Gleichzeitig erleben natürlich auch die Männer.
Jetzt aber genug der Theorie. Such dir jetzt eine unserer kostenlosen Geschichten aus und genieße prickelnde Momente! Oder veröffentliche deine eigene erotische Geschichte bei uns. Das wird super!

Spankify