Satisfyer Pro 2 Test: Review und persönliche Erfahrungen

Spankify Logo Mini
5/5

Der Satisfyer Pro 2 im Test:
Hier gibt es die Review und wir teilen unsere persönlichen Erfahrungen mit dir

Satisfyer Pro 2 Test: Review und Erfahrungen

Hast du dich schon einmal gefragt, ob der Satisfyer Pro 2 seinem guten Ruf tatsächlich gerecht werden kann? Wir haben den Test gemacht und verraten dir, was unsere persönlichen Erfahrungen und unser Fazit zu dem Klitorisstimulator sind.

Dabei haben wir weder Kosten noch Orgasmen gescheut.

Für die Ungeduldigen da draußen, haben wir hier auch direkt unser finales Urteil.

Unsere Bewertung
Kaufempfehlung 96%
Satisfyer Pro 2 Test: Review und persönliche Erfahrungen auf Spankify

Verpackung und Aussehen Satisfyer Pro 2

Der erste Eindruck ist wie wir wissen der wichtigste. Darum haben wir zuallererst natürlich einmal einen kritischen Blick auf die Verpackung und das das Aussehen des Satisfyer Pro 2 geworfen.

Die Verpackung beinhaltet zwar weder Gold noch irgendwelche Edelsteine, sieht unserer Meinung nach aber trotzdem sehr stilvoll und einladend aus.

Der Satisfyer wird in einer viereckigen Box geliefert, die du mit einer kleinen Lasche leicht öffnen kannst. Auf der Außenseite ist kunstvoll eine Frau abgedruckt und das Produkt selbst abgebildet.

Im Inneren wird noch einmal auf die grundsätzliche Funktionsweise der Klitorisstimulation durch Druckwellen und Vibration, die 11 Druckwellenprogramme und die 10 Vibrationsprogramme hingewiesen. Und darauf, dass er wasserdicht ist.

Das Aussehen des Satisfyer Pro 2 ist derweil auf den ersten Blick eher schlicht, aber ästhetisch und einladend.

Satisfyer Pro 2 Verpackung mit einem Spankify Sticker davor

Material, Qualität und Preis des Satisfyer Pro 2

Der erste Eindruck hat uns also schon einmal überzeugt. Bleibt noch die Frage, wie sich der Satisfyer Pro 2 anfühlt, aus welchen Materialen er besteht und wie es in puncto Qualität und Preis aussieht.

Fangen wir auch hier mit den offensichtlichen Punkten an: Der Satisfyer Pro 2 hat eine glänzende und roségoldene Farbe. Natürlich gibt es ihn auch noch in anderen Farben, unserer sieht aber wie der auf der Verpackung aus 😉

Er ist sehr handlich und wenn du mit den Fingern über die Oberfläche fährst, fühlt er sich glatt. Interessant wird es beim Gewicht, denn der Satisfyer Pro 2 ist etwas schwerer als erwartet.

Aus unserer Sicht ist das allerdings ein gutes Zeichen, denn es unterstützt den Eindruck der hohen Qualität, den wir schon von der Verpackung her kennen.

Auch sonst ist alles wunderbar verarbeitet. Keine Spitzen, keine unsaubere Verarbeitung, sondern ein solides und hochwertiges Produkt, das wir hier in Händen halten.

Er besteht aus Silikon, ist wasserdicht und etwa 16,5cm lang. Aber wer misst da schon nach?

Bleibt noch die Frage nach dem Preis. Der ist bei dem Satisfyer Pro 2 (wie auch bei den meisten Satisfyer Vibratoren) sehr günstig.

Aktuell gibt es die klassische Variante für 34,99€* und die Generation 3 für nach wie vor günstige 49,99€*. Zum Vergleich: Ein Womanizer Premium 2* kostet derzeit 199€.

* Anzeige

Satisfyer Vibrator und Herz

Satisfyer Pro 2 Review: Persönliche Erfahrungen

Die Äußerlichkeiten sind abgehakt, kommen wir also endlich dazu, wie sich der Satisfyer Pro 2 denn nun in der Praxis macht.

Vor der Anwendung: Satisfyer Pro 2 aufladen

Bevor der Spaß so richtig losgehen kann, musst du deinen Satisfyer Pro 2 natürlich erst einmal aufladen. Das dauert laut Anleitung erst einmal 3 Stunden. Bei uns war er aber tatsächlich schon nach etwa einer Stunde fertig aufgeladen.

Zum Laden schließt du einfach das Ladekabel an eine Stromquelle an und verbindest es mit den beiden Kontaktstellen am unteren Ende des Spielzeugs.

Dann heißt es geduldig warten und sich vielleicht schon einmal mit unseren erotischen Geschichten etwas in Stimmung bringen.

Satisfyer Pro 2 in Aktion

Sobald der Satisfyer Pro 2 fertig geladen ist, kommen wir nun zum aufregendsten Teil, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.

Um ihn zu aktivieren, drückst du einfach für etwa drei Sekunden auf den obersten der drei Knöpfe. Dann geht es auch schon los mit dem Spaß. 

Nicht wundern, wenn er erst einmal wie eine keuchende Ente klingt. Nach dem Einschalten ist der Satisfyer Pro 2 erst einmal auf die niedrigste Stufe eingestellt. 

Hochdrehen kannst du das Ganze, indem du kurz auf den obersten Knopf drückst. Von super sanft bis Bohrmaschinen-Modus ist alles dabei. Wir empfehlen aber, es erst einmal etwas langsamer anzugehen, sonst wird es schnall unangenehm.

Unserer Erfahrung nach solltest du übrigens auch Gleitmittel verwenden, idealerweise eines auf Wasserbasis. Das macht das Erlebnis noch intensiver und macht auch den Einstieg um einiges angenehmer.

Als nächstes legst du den saugenden Hohlraum des Satisfyer Pro 2 auf deine Klitoris. Von da an heißt es: Zurücklehnen und genießen.

Hier gerne noch ein wenig feinjustieren, damit du auch wirklich den idealen Punkt erwischt. Welcher das ist? Das merkst du schon, keine Sorge!

Während der Verwendung kannst du die Intensität immer wieder anpassen. Außerdem kannst du dein gesamtes Spielzeug vibrieren lassen, indem du etwa drei Sekunden auf den untersten der drei Knöpfe klickst.

Ein netter Zusatz, den du ebenfalls einmal ausprobiert haben musst. Der Höhepunkt deiner Reise lässt unserer persönlichen Erfahrung nach übrigens nicht lange auf dich warten. Dafür fühlt er sich einfach zu gut an.

Nach der Verwendung: Satisfyer Pro 2 reinigen

Ist der Gipfel erst einmal erklommen, geht es ans Reinigen. Das ist schon allein deshalb eine leichte Aufgabe, weil er wasserdicht ist.

Dazu kommt, dass es vergleichsweise nur wenige Stellen gibt, die deinen Körper überhaupt richtig berühren. Auch das macht die Reinigung um so vieles einfacher.

Wir haben uns hier an die Empfehlung des Herstellers gehalten: Warmes Wasser, etwas Seife und zum Abschluss noch ein passendes Desinfektionsmittel, das war’s auch schon. Hier macht es einem der Satisfyer Pro 2 wirklich leicht!

Lesbisches Paar aus Holz neben Schere und Satisfier

Orgasmus-Erfahrungen mit dem Satisfyer Pro 2

Die Frage nach der Intensität des Orgasmus ist bei einem Sexspielzeug natürlich sehr entscheiden. Hier können wir nur sagen, dass der Satisfyer Pro 2 unserer Erfahrung nach einen sehr guten Job macht!

Wir haben sehr lange auf klassische Vibratoren zurückgegriffen und haben erst später auf Klitorisstimulatoren wie den Satisfyer Pro 2 oder Womanizer zurückgegriffen.

Da haben wir uns gefragt, wieso wir denn so lange damit gewartet haben, denn die Orgasmen mit diesen Druckwellenvibratoren sind einfach himmlisch.

Wir können den Satisfyer Pro 2 daher gar nicht genug geloben. Erst ist es ein angenehmes Prickeln, aber schon nach wenigen Minuten rollt es wie eine Flut über den eigenen Körper.

Ein Orgasmus fühlt sich damit einfach unglaublich intensiv und schlichtweg traumhaft an. Falls du also noch keinen hast: Überleg dir, ob du dir nicht heute gleich einen anschaffst!

Bester Satisfyer: Test von Spankify. Zahlreiche Satisfyer Vibratoren auf einer grauen Decke

Satisfyer Pro 2 Test: Persönliche Erfahrungen und Fazit

Der Satisfyer Pro 2 ist bei uns schon nach der ersten Verwendung zu unserem absoluten Lieblings-Sextoy aufgestiegen.

Die Höhepunkte sind so viel intensiver als bei klassischen Vibratoren. Dazu kommt der günstige Preis, gerade im Vergleich zu anderen Klitorisstimulatoren wie einem Womanizer Vibrator.

Aufladen und Reinigung sind wirklich leicht und auch sonst können wir nur Positives über den Satisfyer Pro 2 berichten.

Unserer persönlichen Meinung nach ein absoluter Must-Have Sexspielzeug für jede Frau, die sich nach einem richtig intensiven Orgasmus sehnt.

Wünscht du dir auch so prickelnde Erlebnisse? Dann gönn dir jetzt auch so einen Freudenspender. Prickelnde Orgasmen garantiert!

Hannah: Online-Redakteurin des Erotik Blogs von Spankify. Süßer Katzen Avatar

Hannah ist Online-Redakteurin bei Spankify und kümmert sich vor allem um die Inhalte unseres Blogs. Zu ihren Hobbys zählen Schreiben, Reisen und Yoga und sie hat eine gewisse Leidenschaft für Lust und Sexualität.

Du suchst nach den besten Alternativen für Jerkmate? In diesem Artikel verraten wir gleich sechs der unserer persönlichen Meinung nach besten Alternativen.

Hier geben wir dir einen Überblick über 10 Sexspielzeuge, die du auf jeden Fall in deinem Nachttisch haben solltest. Oder sonst irgendwo in deinem Schlafzimmer. Für alle Fälle, du weißt schon...

Hier bekommst du eine kostenlose Schritt für Schritt Anleitung für die perfekte erotische Massage. Das wird definitiv eine heiße Reise. Und dann auch noch mit Happy End!

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spankify