10 Vibrator Arten: Welche Arten von Vibratoren gibt es?

Spankify Logo Mini
5/5

10 Vibrator Arten für deinen Höhenflug:
Erfahre alles über die wichtigsten Vibrator Arten

10 Vibrator Arten für deinen Höhenflug

Du bist auf der Suche nach einem kleinen, aber feinen Begleiter für einsame Stunden? Keine Sorge, du bist nicht allein! 

Vibratoren sind schon lange nicht mehr das Tabuthema, für das sie einst gehalten wurden. In der Welt der Erwachsenen-Spielzeuge gibt es eine schier unendliche Vielfalt an Vibrator Arten, die dich zum Jodeln und in den siebten Himmel befördern werden.

Welche das sind, erfährst du in diesem Artikel. Also mach dich bereit. Oder besser gesagt: Schnapp deinen Vibro-Buddy und lass uns gemeinsam in die aufregende Welt der Vibratoren eintauchen!

Satisfyer Vibrator und Herz

1. Der Auflegevibrator: Der Freche

Dieser Vibrator-Typ erinnert ein bisschen an ein Mikrofon, aber er hat sicherlich keine Hemmungen. 

Mit seiner flachen, rechteckigen Form und meist glatter Oberfläche ist der Auflegevibrator perfekt für Anfänger. Er ideal für die externe Stimulation deiner erogenen Zonen. Du kannst ihn also auflegen und er wird dich auf Wolke Sieben schicken.

Hört sich doch aufregend an, findest du nicht auch?

Bei seinem Einsatz gleitet er sanft über deine Haut und sorgt für unvergessliche Momente der Lust. Mit verschiedenen Intensitätsstufen kannst du dabei selbst entscheiden, wie wild du es magst.

Von leichtem Wackeln bis Schlagbohrer ist fast alles denkbar 😉

Goldener Wecker und Globus

2. Der Rabbit Vibrator: Für anspruchsvolle Genießerinnen

Dieser süße Geselle ist vielleicht am bekanntesten aus der berühmten TV-Serie “Sex and the City”. 

Der Rabbit-Vibrator bietet nicht nur vaginale Penetration, sondern auch eine kleine Überraschung für deine Klitoris. Zwei Motoren für doppeltes Vergnügen, sozusagen. 

Warum sollte man sich mit einem Orgasmus begnügen, wenn man zwei haben kann?

Dieses clevere Spielzeug kombiniert dabei die Vorteile eines Auflegevibrators mit einer internen Stimulation, die jeden Nervenkitzel verstärkt. 

Du wirst dich fragen, wie du je ohne ihn ausgekommen bist.

Erstes Mal Geschichten: Kondome, Vibrator, Gleitgel und Höschen

3. Der Bullet Vibrator: Mini, aber Oho!

Klein, aber kraftvoll: Der Bullet Vibrator ist ein wahrer Geheimtipp. Er passt problemlos in deine Handtasche, wodurch du ihn überall hin mitnehmen kannst. 

Seine zierliche Größe täuscht jedoch nicht über seine Fähigkeiten hinweg. Er kann dich mit gezielten Vibrationen in Ekstase versetzen, wann immer du willst. 

Perfekt für unterwegs oder für schnelle, aber intensive Sessions. Und wie der Name schon andeutet: Wie ein wilder Stier!

Schwarzer Satisfyer Analvibrator

4. Der G-Punkt Vibrator: Der Alleskönner

Der G-Punkt ist wie die versteckte Schatzkammer des weiblichen Körpers. Noch heute fragen sich viele Männer: Gibt es ihn wirklich? Erfreulicherweise ja.

Der G-Punkt-Vibrator ist speziell darauf ausgerichtet, diesen geheimnisvollen Ort zu finden und zu stimulieren. 

Wenn du schon immer wissen wolltest, was es mit diesem legendären Hotspot auf sich hat, ist dieser Vibrator dein perfekter Reiseführer.

Bis es am Ende endlich heißt: Sie haben ihr Ziel erreicht!

Solo Sex: Selbstbefriedigung mit Sexspielzeugen

5. Der Paarvibrator: Gemeinsam genießen

Wer sagt, dass Vibratoren einsam machen? Der Paarvibrator ist ein Wundermittel für Paare, die ihr Liebesleben aufpeppen möchten. 

Er wird während des Geschlechtsverkehrs getragen und stimuliert sowohl dich als auch deinen Partner gleichzeitig. Ein echtes Must-Have für aufregende Nächte zu zweit.

Manchmal ist Teilen tatsächlich das Schönste. 

Mit einem Paarvibrator könnt ihr beide die Vibrationen fühlen und euch zusammen ordentlich durchschütteln lassen – Auf prickelnde Art und Weise. 

Dieses Spielzeug bringt Schwung in euer Liebesleben und sorgt für intensivere Höhepunkte. Warum also nicht gemeinsam den Spaß erleben?

Kondome und Vibrator für geile Momente - Sexy Geschichten

6. Der Wandvibrator: Der Luxuriöse

Wenn du auf der Suche nach Luxus und Extravaganz bist, dann ist der Wandvibrator (auch Magic Wand genannt) dein Spielzeug der Wahl. 

Diese Powermaschine kann so ziemlich jeden erdenklichen Muskel in deinem Körper entspannen (nicht nur diejenigen in deinem Beckenbereich). 

Mit verschiedenen Geschwindigkeits- und Intensitätseinstellungen wird dieser Vibrator zum vertrauenswürdigen Partner für unvergleichliche Höhepunkte.

Daneben kannst du ihn auch problemlos für Massagen nutzen oder um ihm ein Barbie-Kleid anzuziehen.

Wir kennen übrigens Frauen, die bisher nur mit diesem Früchtchen zum Orgasmus gekommen sind. Also wenn das nicht für sich spricht…

Schwarzer Satisfyer Analvibrator

7. Der Analvibrator: Der Backdoor-Freund

Für diejenigen, die das Abenteuer im hinteren Teil des Gartens suchen, ist der Analvibrator die perfekte Wahl. 

Ja, du hast richtig gehört! Nicht nur für den vaginalen Gebrauch gibt es Vibratoren. Der Analvibrator ist speziell für die anale Stimulation konzipiert. 

Er kommt in verschiedenen Formen und Größen, um sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen gerecht zu werden. Das perfekte Spielzeug für alle, die gerne mal etwas Neues ausprobieren und ihre Grenzen erkunden möchten.

Natürlich immer mit viel Gleitgel und Geduld nutzen, damit es flutscht und nicht quietscht und scheuert!

Schwarzer Vibrator für Frauen

8. Der App-gesteuerte Vibrator: Virtuelle Lust

Willst du die Kontrolle abgeben oder sie in die Hände deines Partners legen? 

Dann legen wir dir einen app-gesteuerten Vibrator ans Herz. Mit diesem Spielzeug kannst du die Macht des Vergnügens in die Cloud verlagern. 

Lass deinen Partner die Intensität dieses Vibrators über sein Smartphone steuern. Und das ganz gleich, wo er sich gerade auf dieser Welt befindet.

Spannende Vorstellung, dass der Vibrator jede Sekunde losrattern könnte, findest du nicht auch? Im Büro, auf der Familienfeier oder beim Mädelsabend… Heiß!

Satisfyer Vibrator und Herz

9. Der Saug-Vibrator: Der Verführer

Saug-Vibratoren sind wie eine Kreuzung zwischen einem klassischen Vibrator und einem leichten, sinnlichen Vakuum. 

Sie sind so konzipiert, dass sie nicht nur vibrieren, sondern auch eine sanfte Saugwirkung auf deine erogenen Zonen ausüben können. 

Diese Kombination schafft ein völlig neues Gefühl der Lust und sorgt für eine intensivere Stimulation.

Die Funktionsweise dieser Spielzeuge ist dabei recht einfach. 

Ein Saug-Vibrator hat normalerweise eine Öffnung oder einen Aufsatz, der auf die gewünschte Stelle gelegt wird. Wenn er eingeschaltet wird, erzeugt er sanfte Saugbewegungen und Vibrationen gleichzeitig. 

Eine unglaublich erregende Erfahrung, der oft zu intensiven, beinahe überwältigenden Höhepunkten führt. Klingt doch vielversprechend, nicht wahr?

Roter Vibrator neben drei weißen Muscheln

10. Klassischer Vibrator: Der Erfahrene

Und du dachtest, wir hätten ihn vergessen… Wer kennt ihn nicht? Den klassischen Vibrator, den verlässlichen Begleiter in der Welt der Sexspielzeuge.

Ein klassischer Vibrator ist ein handliches, längliches Sexspielzeug, das für die gezielte Stimulation der erogenen Zonen entwickelt wurde. 

Er besteht in der Regel aus körperverträglichem Silikon oder ABS-Kunststoff und verfügt über einen Motor, der Vibrationen erzeugt.

Der klassische Vibrator kommt in verschiedenen Größen und Formen, um den unterschiedlichen Vorlieben gerecht zu werden. Und er tut seine Aufgabe stets mit sehr viel Leidenschaft.

Fazit zu den 10 Vibrator Arten

Na, hast du deinen neuen besten Freund gefunden? 

Wir haben uns durch die aufregende Welt der Vibratoren gekämpft und herausgefunden, dass es tatsächlich für jeden Geschmack ein vibrierendes Vergnügen gibt. 

Egal, ob du eine Freundin von zielgerichteten Stimulationen oder vielseitigen Freuden bist: Es gibt einen Vibrator, der nur darauf wartet, deine Fantasien Wirklichkeit werden zu lassen. Die passenden Geschichten dazu findest du ja auch auf dieser Seite.

Es ist fast wie bei einem Buffet, bei dem du aus einer reichhaltigen Auswahl auswählen kannst. Magst du es sanft und zart? Dann ist der klassische Vibrator vielleicht dein Ding, zuverlässig und einfach in der Anwendung wie ein vertrautes Lieblingsgericht.

Oder vielleicht möchtest du etwas Neues probieren. Du weißt schon… Etwas, das dir den Atem raubt und deine Sinne auf Hochtouren bringt? Dann könnten ein Analvibrator oder ein App-gesteuerter Vibrator genau das sein, was du suchst. 

Die Wahl liegt ganz bei dir, und es gibt keinen falschen Weg. Es geht darum, deine eigenen Vorlieben und Bedürfnisse zu erkunden und zu genießen. Am Ende geht es schließlich um den Spaß. Deinen Spaß!

Fassen wir zum Abschluss noch einmal kurz zusammen: Es gibt einen Vibrator für jeden Geschmack und jede Fantasie. 

Ganz gleich, ob du nach klassischer Romantik oder aufregender Abenteuerlust sucht. Hier findest du deinen richtigen Begleiter. Also worauf wartest du noch? Schlag jetzt zu! Und verrat uns in den Kommentaren, welcher dein Liebling ist (oder sein könnte).

Unsere Vibrator Arten zuhause

Nachdem du nun so einen schönen Überblick über die verschiedenen Arten von Vibratoren bekommen hast, verraten wir dir nun noch, welche Vibratoren wir persönlich alles besitzen.

Unseren Favoriten haben wir dabei direkt auch noch fett und mit einem Herz ♥ markiert. Weil er so eine fette Sache ist, ist ja klar!

X:

Hannah:

Soviel dazu. Unsere persönlicher Favoriten sind also der Magic Wand Vibrator und der G-Punkt Vibrator. Stellt sich nur die Frage, wer X sein könnte 😉

Hannah: Online-Redakteurin des Erotik Blogs von Spankify. Süßer Katzen Avatar

Hannah ist Online-Redakteurin bei Spankify und kümmert sich vor allem um die Inhalte unseres Blogs. Zu ihren Hobbys zählen Schreiben, Reisen und Yoga und sie hat eine gewisse Leidenschaft für Lust und Sexualität.

Du suchst nach den besten Alternativen für LiveJasmin? In diesem Artikel verraten wir gleich sechs der unserer persönlichen Meinung nach besten Alternativen.

Du fragst dich, ob der Satisfyer Pro 2 Vibrator tatsächlich so toll ist wie sein guter Ruf vermuten lässt? Wir haben den Test gemacht und verraten dir unsere persönlichen Erfahrungen über den Klitorisstimulator.

Du fragst dich, ob sich der Kauf eines Satisfyer Endless Fun Vibrators wirklich lohnt? Wir haben den Test gemacht und verraten dir unsere persönlichen Erfahrungen über den Vibrator mit der Doppelspitze.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spankify